feet's sole of a person laying in bed

Ein schnelles

und effektives Fußbad

...with Swash® Foot Cap

feet's sole of a person laying in bed
foot-care-swash-footcap-feet-washing

Die Füße sind der Teil des Körpers, der unser gesamtes Gewicht trägt und uns den Boden unter den Füßen gibt. Die richtige Fußpflege kann uns helfen, die Beweglichkeit zu erhalten und Beschwerden zu vermeiden. Wenn wir jung und gesund sind, gehört die Fußpflege zu unserer Dusch- oder Baderoutine. Wenn wir jedoch älter werden, kann die Pflege unserer Füße aufgrund ihrer Lage an den Extremitäten des Körpers zu einer Herausforderung werden. Tatsächlich brauchen viele ältere Menschen Hilfe bei der Fußpflege, selbst wenn sie noch sehr mobil sind. Ganz einfach, weil sie ihre Füße nicht mehr erreichen können.

“Ältere Menschen haben eine beträchtliche Anzahl von Fußproblemen; jeder dritte ältere Mensch hat mindestens ein Fußproblem.” *

*Herausforderungen der Fußpflege bei älteren Menschen: Eine qualitative Fokusgruppenstudie, Maija Miikkola, Tella Lantta, Riitta Suhonen und Minna Stolt, veröffentlicht in Journal of Foot and Ankle Research, 2019.

Saubere, gepflegte und weichere Füße mit der Swash® Foot Cap
Schmutzige Füße zu waschen, muss für niemanden eine abschreckende Aufgabe sein. Unsere Fußpflegelösung ist so konzipiert, dass Sie und Ihre Pflegebedürftigen sich wohlfühlen. Genießen Sie saubere, weiche und entspannte Füße, egal ob Sie Krankenschwester, Pflegekraft, Pflegebedürftiger oder jemand dazwischen sind. Die Swash®-Fußkappe ist Teil des Bathing 21®-Konzepts, das die Ganzkörperreinigung von den Zehen bis zu den Haaren vervollständigt.
Dies ist die Lösung, die jede Pflegeperson für ein gründliches Fußbad braucht, das nicht zeitaufwendig ist.

clock

Benötigt die richtige Fußpflege viel mehr Zeit?
Ein Fußbad muss nicht bedeuten, dass man viel mehr Zeit für die regelmäßige Pflegeroutine einplanen muss. Wenn die Fußkappen zu Beginn einer Körperreinigung aufgesetzt werden, kann die Fußhaut einweichen, während die Pflegekraft den restlichen Körper reinigt. Deshalb sagen wir, Körperpflege von den Zehen bis zu den Haaren.

Socks

Fuß-Fakten

Wussten Sie, dass Ihre Füße Sie im Laufe Ihres Lebens durchschnittlich 185.074,56 Kilometer weit tragen? Das ist so, als würden Sie viermal um die Erde laufen!

Wie funktioniert die Swash®-Fußkappe?
Die Fußkappe ist mit einer milden, hypoallergenen Lotion getränkt, die die Haut aufweicht und die Unreinheiten von den Füßen entfernt. Die Lotion wird gleichmäßig in der Kappe verteilt, so dass die gesamte Fuß-Haut gut eingeweicht werden kann. Nach einer Einwirkzeit von 10-15 Minuten können die Füße durch die Kappe hindurch sanft massiert und anschließend mit einem Handtuch gründlich abgetrocknet werden.

Footcare-Package
nurse drying a patient' foot with a towel

Es ist Zeit, die Füße

wieder auf den Boden

zu stellen.

Erleben Sie die Vorteile eines echten Fußbades
Die Swash®-Fußkappe ist der erste Schritt zu gesünderen, glücklicheren Füßen in Krankenhäusern, Pflegeheimen oder in jeder häuslichen Pflegeeinrichtung.

– Einfach zu verwenden: Unser Produkt vereinfacht die Fußpflegeroutine.
– Effektive Reinigung: Es reinigt und entfernt den Schmutz.
– Pflegende Inhaltsstoffe: Versorgt die Haut mit Feuchtigkeit und macht sie weich.
– Entspannende Massage: Genießen Sie ein Spa-ähnliches Erlebnis in jeder Pflegeumgebung.
Gesunde Füße können zu einer besseren Körperhaltung, weniger Schmerzen und einer höheren Lebensqualität beitragen.

Nurse

Erfunden von Krankenschwestern... für Patienten und Krankenschwestern

Krankenschwestern in ganz Europa sind der Grund warum die Swash® Foot Cap existiert.
Wir haben die Geschichte einer Krankenschwester in der Tschechischen Republik gehört, die die Füße eines Patienten mit einer Swash® Shampoo Cap gewaschen hat. Warum sollte sie das tun? Die Füße des Patienten waren in einem schlechten Zustand, mit einem Schmutz, der schwer zu entfernen war. Die Swash® Shampoo-Kappe erwies sich als die einzig geeignete Lösung, mit der sie ein schnelles, gründliches Fußbad durchführen konnte. Ähnliches geschah in Dänemark und den Niederlanden, wo unsere Swash® Shampoo Cap zur Reinigung schmutziger Füße verwendet wurde.
Als wir von diesem Problem im Gesundheitswesen hörten, beschlossen wir, etwas dagegen zu unternehmen.
In 2023, nach einer fruchtbaren Zusammenarbeit mit den Krankenschwestern von Envida, einer Pflegeorganisation in den Niederlanden, haben wir die Shampoo-Kappe zu einem Produkt, das für die Fußpflege geeignet ist, umgestaltet. Die neu auf den Markt gebrachte Swash® Footcap hat eine Form, die besser auf den Fuß passt, und ist mit einer Lotion versetzt, die sich besser für die Fußpflege eignet.

an elderly woman in an armchair having her hair washed with a Swash shampoo cap
feet care red

Foot Fakten…

Es wurden nur 90 ml Wasser für die Produktion der Fußkappen genutzt. Für einen regulären Fußbad werden im Durchschnitt 3 bis 4 Liter Wasser benötigt.

Die Bedeutung einer regelmäßigen Fußpflege

Die schmutzigen Füße eines Menschen zu waschen, ist für viele Pflegekräfte kein Vergnügen. Die Füße sind der Teil des Körpers, an dem sich die meisten Bakterien ansammeln. Deshalb ist die richtige und regelmäßige Fußpflege von entscheidender Bedeutung für die Aufrechterhaltung der Sauberkeit und die Vermeidung von Fußproblemen wie Geruch, Infektionen und Pilzerkrankungen.

Fuß-Fakten

Die Füße enthalten 250.000 Schweißdrüsen, die jeden Tag einen halben Liter Schweiß produzieren können.
socks - art

Eine Studie aus dem Jahr 2023 zeigt, dass: “96 % von 301 Einwohnern an Xerosis cutis (abnorm trockene Haut) leiden. Vor allem die Füße sind betroffen (86 %). **

* Sind die bestehenden Pflegeprotokolle ausreichend, um die Fußgesundheit zu fördern und Fußproblemen vorzubeugen?
Ein einfaches Abwischen oder Waschen der Füße älterer Menschen reicht oft nicht aus, um die Haut einzuweichen und weich zu machen.

 
* Prävalenz und Assoziationen von Xerosis cutis, Inkontinenz-assoziertem Dermatitis, Hautrisse, Dekubitus und Intertrigo bei älteren Bewohnern von Pflegeheimen: Eine repräsentative Prävalenzstudie, Völzer, B. et al., International Journal of Nursing Studies, 2023; 1-10. 

Nach oben scrollen