8. April 2015                                                     

Gouverneur und Ministerpräsident unterschreiben - Vereinbarung des Optimismus-

Mittwoch 8. April – Ministerpräsident Herr Rutte hat der Firma Arion heute einen Besuch erstattet. Kurz vor 15:00 Uhr wurde er von Herrn Drs. Erik Joosten, CEO und Gründer der Firma und Herr C. Joosten, CFO der Firma Arion empfangen. Zuerst fand eine Besprechung über die Entwicklungen in der Gesundheitspflege und die Wichtigkeit der Innovation in diesem Bereich statt. Der Ministerpräsident war überrascht über die Einfachheit der eigenentwickelten Produkte der Firma Arion.

Nach dieser zwanglosen Besprechung besuchte er die Fabrik, wo das Produkt Swash produziert wird. Herr Rutte lobte Arion für den gezeigten Mut, um eine solche Fabrik aus dem Nichts heraus aufzubauen. Danach wurde noch kurz auf den Neubau der Firma Arion eingegangen. Diese wird nämlich auf der Deutsch-Niederländischen Grenze gebaut.

Zum Schluss wurde eine Vereinbarung des Optimismus unterzeichnet von Ministerpräsident Herr Rutte, Herr Bovens und Herr Erik Joosten. Um zu zeigen, dass Optimismus der Grundstein ist für Wachstum, Innovation, Zusammenarbeit und das Erweitern von Horizonten.

Ein groβer Teil von dem Arion Team verabschiedete sich von dem Ministerpräsidenten, dem Gouverneur und Ihrer Begleitung unter lautem Beifall.

Im folgenden finden Sie einige Foto´s des Besuches.

 

Herr Mark Rutte besucht die Fabrik der Firma Arion.

 

Herr Mark Rutte mit dem Arion Team.

 

Die jüngere Generation der Familie Joosten durfte sogar noch kurz ein Foto im Bus von und mit Herrn Rutte persönlich machen.

Arion: Arion ist ein innovatives Unternehmen, das seit 20 Jahren in mehr als 40 Ländern weltweit tätig ist, auf dem Markt für Hilfsmittel in der Pflege. International ist das Unternehmen in den USA, Belgien, Deutschland, Dänemark und Spanien vertreten und wird weitere Standorte in Europa eröffnen. Die Firma, gegründet im Jahre 1994 von dem in Maastricht geborenen Erik Joosten, hat sich fokussiert auf den zunehmenden Pflegebedarf der Bevölkerung und entwickelt innovative Produkte für die Pflege wie zum Beispiel An- und Ausziehhilfen für Kompressionsstrümpfe und Produkte, mit denen man einen Patient ohne Wasser waschen kann (Swash).

Erik Joosten, Gründer der Firma Arion: „Es war ein großartiger Tag. Wir haben Anerkennung bekommen, für die großen Schritte, die Arion bereits gemacht hat und noch machen wird. Der Ministerpräsident war aufrecht interessiert und zeigt Arion wieder, dass wir ganz vorne mit dabei sind wenn es sich um Innovation und Internationalisierung handelt. Ein Nachweis dass das Bundesland Limburg sehr viel Schönes zu bieten hat, wie der Ministerpräsident auch deutlich anerkennt hat.

Arion

Arion ist ein internationales, innovatives Unternehmen, das Hilfsmittel für das Gesundheitswesen herstellt.

Kontaktieren Sie uns

Arion Deutschland GmbH
Rutherford 10
52072 Aachen

Tel.: +49 241 95 50 9350
        0800 - 621 31 43
Fax: +49 241 95 50 9349
        0800 - 621 31 42
E-mail: de@arion-group.com

Folgens Sie uns auf Social Media

 

arion-facebookarion-linkedinarion-youtube arion-twitter